190 pixel image width
Kreisjugendring Main-Taunus e.V.

News für Mitgliedsverbände
16. Juli 2020


600 pixels wide image
Ein Hallo an unsere Mitgliedsverbände,

so langsam kehrt etwas Normalität in den Alltag, auch in den der Jugendarbeit. Unter Einhaltung des Mindestabstands bzw. bei Maskennutzung ist doch wieder einiges möglich.

Die Angebote in der offenen kommunnalen Jugendarbeit im MTK reichen von geöffneten Häusern mit eingeschränkten Öffnungszeiten und Besucher*innenzahlen über Telefongespräche bis hin zu Freizeitangeboten im öffentlichen Raum. Viele Häuser sind geöffnet sind, können zum Teil aber nur nach Absprache/Anmeldung genutzt werden. Hygienkonzepte sind da obligatorisch.

Auffällig ist die verstärkte Präsenz der Einrichtungen im Internet. Es gibt Angebote von eigenen Podcasts über Online-Challenges und Fifa-Turniere bis hin zu eigenen Homepages. Besonders häufig wird hier Instagram benutzt.

Den Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit machen vor allem irgendwelche Verschwörungstheorien zu schaffen. Es besteht die Sorge, dass die Kinder- und Jugendarbeit aufgrund der permanenten Corona-Diskussionen zu stark in den Hintegrund gedrängt wird.

Wie sieht es bei euch aus ? Wäre interessant zu wissen, wie es in unseren Mitgliedsverbänden aussieht.

Was sonst noch so in Hessen erlaubt ist und was nicht, seht ihr weiterhin hier...

Wir hoffen, dass euch die Bespiele und Infos aus dem Newsletter oder unserem Newsletterarchiv ein paar nützliche Anregungen und Hilfen für eure Arbeit bieten.

Viele Grüße aus unserer Geschäftsstelle

Programmtips

290 pixel image width

HTJ-Erlebnis-Sommer

Die Hessische Turnerjugend hat aufgrund von Corona etwas neues ausgedacht: 
den HTJ-Erlebnis-Sommer

Der HTJ-Erlebnis-Sommer in Form eines gut gemachten Programmhefts umfasst verschiedene Ideen, Vorschläge und Anregungen, um in den Sommerferien sportlich, kreativ und draußen unterwegs zu sein.

Download der Broschüre
Zur Turnjugend
290 pixel image width

Route der Industriekultur Junior

Ganz interessant ist auch das Junior-Programm der KulturRegion FrankfurtRheinMain "Industriekultur Rhein-Main".
Von Juli bis Ende Dezember 2020 können Kinder- und Jugendgruppen aus dem außerschulischen und schulischen Bereich im Rahmen der "Route der Industriekultur Junior" an vielen Mitmach-Veranstaltungen im ganzen Rhein-Main-Gebiet teilnehmen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei oder kostenvergünstigt.

Zum Juniorprogramm der KulturRegion

KJR-Termine

Zusätzlicher Finanzausschuss

Coronoa hat die ursprünglichen Planungen der Verbände ziemlich durcheinander gebracht. Daher möchten wir darauf hinweisen, dass nach eingen Stornierungen und Ausfällen vieler geplanter Aktivitäten weiterhin neue Anträge für die Richtlinien I und II für die zweite Jahreshälfte eingereicht werden können.
Dazu wird im August nach den Sommerferien ein "Zwischen"-Finanzausschuss stattfinden.

Der Termin wird dann noch bekannt gegeben.
290 pixel image width

Weitere Sitzungstermine

Mitgliedsversammlung
26.Oktober 2020, 18.30 Uhr, Ort ist Corona-abhängig
Jugendhilfeausschuss bzw. Unterausschüsse (gilt für die benannten Vertreter*innen der Verbände)
Jugendhilfeausschuss
10.September 2020, 17.00 Uhr, Kreishaus
Fachausschuss „Allgemeine Förderung der Jugendhilfe“
24.September 2020, 17.00 Uhr, Kreishaus
Fachausschuss „Jugendhilfeplanung und -entwicklung“
29.September 2020, 17.00 Uhr, Kreishaus

Aus den Verbänden

190 pixel image width

Maison du Maroc auf Freizeit

Freizeit im "Inklusionszentrum WILDE ROSE" in Geretsried/Bayern

Nachdem die Abschlußrüfungen geschafft waren, zog es 10 Jungs aus Schwalbach und Eschborn vom 14.-22.6.2020 ins bayerische Geretsried. Zum Glück verwandelte sich der anfängliche Dauerregen in Sonnenschein, sodass nicht nur die nähere Umgebung mit Jugendzentrum im Stadtteil Stein, der Bibisee und die Isaraue erkundet werden konnten, sondern auch eine Exkursion nach München möglich wurde. Alles unter Beachtung der Coronaregeln.

Viel zu schnell vergingen die Tage mit Kartenspielen, Heimkino, Fußball, Kochen und syrischen Tänzen. Dann ging es mit der Bundesbahn wieder nach Hause.

Bevor die meisten zum 3.8.2020 ihr Jahrespraktikum antreten,gibt es aber nochmals die Chance am GROSSEN SOMMER 2020 der WILDEN ROSE in Bayern vom 24.7.-2.8.2020 teilzunehmen.

Mehr zu WILDE ROSE e.V.

Noch was interessantes

290 pixel image width

Moped-Führerschein mit 15

Seit dem 10.07.2020 kann man den Moped-Führerschein schon mit 15 Jahren bekommen. Damit kann man schon mit 15 einen Roller bis 45 km/h bzw. 50 ccm fahren. Zuvor ging das erst ab 16 Jahren.

Pressemitteilung Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

Überblick Führerscheinklassen ADAC
Kreisjugendring Main-Taunus e.V.
Am Stegskreuz 2
65719 Hofheim am Taunus
Deutschland

06192 287010
info@kjr-mtk.de
www.kjr-mtk.de
www.10-gute-gruende.de
Redaktion: Frank Mohr
1.Vorsitzender: Harald Wambach
Register: Amtsgericht Frankfurt a.M. VR 8480
Wenn Sie diese E-Mail (an: PoloGT@gmx.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.